Skip to content

Wdnow´s WETTER- u. NATURCAMS- & STORMCHASING-BLOG

.. es gibt kein gutes oder schlechtes Wetter , Wetter ist immer nur spannend.

Ca. 1 Stunde (20h-21h) lang konnte man am 01.06.2015 diese freistehende Gewitterwolke in Svratouch in der tschechischen Republik beobachten. Ein Augenschmaus für jeden Sturmjäger.

Gewitterwolke

Die folgende Bildergalerie zeigt die imposante Entwicklung dieser Zelle:

Auch auf dem Satellitenbild ist die von der Sonne angeleuchtete Zelle zu erkennen:

Giftzwerg01.06.2015 20hImage2

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

1430915082_Tornado-Naehe-Schwerin-Buetzow-5-Mai-2015-Facebook-Edieh-Ener_13835

Gleich mehrere Tornados fegten am Dienstag über Norddeutschland hinweg. Dieses Tornado-Foto wurde von Facebook-User Edieh Éner am 05.05.2015 in der Nähe von Schwerin aufgenommen.

Für Deutschland im Jahre 2015 ( bis Ende Mai ) :
„Bisher 17 bestätigte Fälle dazu bisher 35 Verdachtsfälle“

Zum Glück gab es noch keine Todesfälle
Quelle: Tornadoliste.de (Tornadoliste Deutschland von Thomas Sävert)

Auf der Seite gibt´s auch eine tolle Grafik mit allen in Deutschland festgestellten Tornados:

Die Grafik als Overlay bei GE zeigt mehr Details, wie hier für NW-Niedersachsen:

Tornados in NW Niedersachsen

Der dunkle Klops NW Quakenbrück steht für den F4 Tornado in Auen-Holthaus, der am 01.06.1927 fast die gesamte Ortschaft „platt“ machte, zum Glück gab es dort keine Toten.

*******************************************************************************************************************

638 Tornados in den USA

Nun der Sprung über den grossen Teich. In den USA gab´s bis zum 01.06.2015 sagenhafte 638 Tornados, die sich wie folgt auf die Monate verteilen:

Monatstabelle638Image

In der Karte sind alle Tornados für 2015 (bis 1.6.2015) eingezeichnet:

Karte Tornados USA

Quelle: Storm Prediction Center USA

Die Tornados richteten z.T. enorme Schäden an und es gab 2015 (bis 01.06.2015) 10 Todesopfer:

Killertornados

Spektakuläre Tornados auch in Deutschland

Tornado Nähe von Rampe, M-V  

Ein Hörer von NDR 1 Radio MV hat das Unwetter über dem Schweriner See am 5. Mai gefilmt.

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , ,

Webcam am Rohrdommelnest  (Botaurus-stellaris) in Lettland 2015

Rohrdommel am Nest

Dies ist der eigenartige Ruf dieses äußerst heimlichen Schilfbewohners:

Ruf-Aufnahme:

There is a new camera in Latvia shown the breeding of a Eurasian bittern or great bittern (Botaurus stellaris) at Lake Engure

Infos vom Looduskalender:

Z U R  W E B C A M

„Das Rohrdommelnest Botaurus stellaris (L.) in Lettland liegt im großen Röhricht des Engure-Sees. Das Nest wurde am 24. April 2015 gefunden, mit drei Eiern darin und später wurde ein weiteres Ei gelegt.Die Art hat nur eine Brut pro Saison, 3-7 Eier werden im März-Mai gelegt und Brut dauert 25 bis 26 Tage. Das Weibchen füttert als einzige die Jungen. Die Art beginnt mit dem Brüten nachdem das erste Ei gelegt ist, so kann das Alter der Küken in einem Nest um 2-3 Tage variieren.

Die Betriebszeit für diese Webcam ist voraussichtlich kürzer, als wir es gewohnt sind, wenn wir Greifvogelnester beobachten. Dies liegt daran, dass nach dem Schlüpfen die Küken etwa zwei Wochen im Nest verbringen und dann beginnen, sich im Schilf zu zerstreuen.

Die Webkamera ist im Rahmen des Projekts „Wiederherstellung von Rohrdommelhabitaten in zwei Küstenseen in Lettland“ (COASTLAKE LIFE12 NAT/LV/000118) installiert. Das Projekt wird vom LIFE+ Programm der Europäischen Kommission und vom Lettischen Umweltschutzfonds finanziert.“

Hier sind die Links zu der Webcam:

VLC/Android: rtsp://193.40.133.138/live/lielais-dumpis (VLC-Player und Anroid-Smartphones)
JWstream:http://pontu.eenet.ee/player/lielais-dumpis.html (für die meisten PC´s)

Pontu archiv: http://193.40.124.24/2015-lielais-dumpis/ (Bilderarchiv, jede Minute ein Bild)

Rohrdommel mit Gelege

In Deutschland soll es noch ca. 600 BP geben und in Lettland sollen es rd. 300 BP sein.

Die Rohrdommel wird wegen ihres Rufes auch Moorochse genannt. In anderen Ländern heisst sie:

Botaurus-stellaris
Latvian: lielais dumpis
English: bittern
German: Rohrdommel
Swedish: rördrom
Estonian: hüüp
Lithuanian: didysis baublys
Russian: выпь

Weitere Schnapschüsse vom Brutgeschehen in diesem Jahr:

Engure. The Lake Given by the Sea im Video

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Full HD view from Monte Compatri

Monte Compatri ist eine Gemeinde in der Provinz Rom in der italienischen Region Latium mit 11.733 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2013). Sie liegt 26 Kilometer östlich von Rom.

Webcam Mobotix M24M di proprietà del Comune di Monte Compatri aggiornata ogni 5 minuti, inquadrante il Borgo Medievale di Monte Compatri fino ad un’altezza di 576 mslm dai 645 metri del seicentesco convento di San Silvestro. Dietro si distinguono i Monti Prenestini con Monte Guadagnolo (1215 m), Gallicano nel Lazio, San Cesareo e Palestrina.

Quelle:meteocastelli.it

Immagine attuale

und weil´s so schön war noch ein Bild aus dem Archiv:

Schlagwörter: , , , , , ,

KOROŠKI  AEROKLUB  SLOVENJ  GRADEC

present:

Abendlicht in Slowenien

Fabelhaftes Wellenlicht über dem Flugplatz des Aero-Clubs am 26.05.2015 um 20.27 CEST

Infos:

„Slovenj Gradec Airfield is situated 4.5 km south of Slovenj Gradec town,
8 km west of Mislinja village and 12 km north of Sostanj town.“

Die WEBCAM-ADRESSE lautet:

http://193.77.102.184:8088/record/current.jpg?

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Die Zugspitze mit 2.962 m ist Deutschland höchster Berg. Ende Mai 2015 lagen dort > 5m Schnee.

Zitat WO: „Die Schneedecke auf Deutschlands höchstem Berg ist weiter angewachsen. Am Sonntag (24.05.2015) früh wurde sogar die 5-Meter-Marke geknackt. So viel Schnee lag dort Ende Mai schon lange nicht mehr. „

Zugspitze am 25.05.2015

Eine Schneehöhe von über 5 m Ende Mai wurde auf der Zugspitze das letzte Mal vor 16 Jahren gemessen. Der Wetterdienst wetteronline schickte einen Reporter auf den Berg, der sich die Schneemassen anguckte.

hier sind dieWO-Videos:

„Die kräftigen Niederschläge im Alpenraum fielen in den Bergen oft als Schnee. Auf der Zugspitze ist die Schneehöhe innerhalb von fünf Tagen von 3,60 Meter auf 5 Meter angewachsen. Zuletzt gab es Ende Mai 1999 so viel Schnee. Nach einer kurzen Wetterberuhigung sind zum Dienstag erneut kräftige Schneefälle in Sicht. Das Winterwetter in den Hochlagen hält an. “ (Quelle:WO)

Angaben zu weiteren Wetterrekorden auf Deutschland höchstem Berg:

„Die tiefste gemessene Temperatur auf der Zugspitze betrug am 14. Februar 1940 −35,6 °C.
Der 5. Juli 1957 brachte die höchste Temperatur; ihr Wert betrug 17,9 °C. Eine Sturmbö vom 12. Juni 1985 erreichte mit 335 km/h die höchste auf der Zugspitze gemessene Windgeschwindigkeit. Im April des Jahres 1944 maßen die Wetterbeobachter eine Schneehöhe von 8,3 m.“ Quelle Wikipedia

Messgeräte des DWD

tief eingeschneite Messgeräte am 25.05.2015

Webcam des Schneefernerhauses am 25.05.2015

Die Umweltforschungsstation am Schneefernerhaus betreibt 3 aktuelle Webcams: WEBCAMS (inklusive Tagesverlauf.)

Zugspitze16.03ghffImage

Hier noch eine Aufnahme vom 25.05.2015 mit einigen Besuchern Zugspitze Schneehöhen25.05.2015490 cm lautete der offizielle Messwert des DWD am 25.05.2015.

aktuelles Wetter auf der Zugspitze (klick)

Kommentar auf Focus online:

von Reinhold Leckert 26.05.2015

„Ist doch nix besonderes Derzeit sind ca.5.80m Schneehöhe auf der Zugspitze.
Im Mai 1944 waren es fast 9 m Schneehöhe, und in den  1970ziger Jahre kann ich mich an 8,50m Schneehöhe erinnern. Also sind die 5,80m noch im Mittelmaß.“

Tolles Panorama (fast realtime)

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,