Skip to content

Wdnow´s WETTER- u. NATURCAMS- & STORMCHASING-BLOG

.. es gibt kein gutes oder schlechtes Wetter , Wetter ist immer nur spannend.

„Hagelunwetter mit Sturmböen am 19.07.2011
Am Abend des 19. Juli 2011 gab es bei Landsberg ein Hagelunwetter mit eindrucksvoller Wolkenfront und Hagelkorngrößen bis knapp 4 cm. Dazu gab es stürmische Böen. Die Gewitterfront zog dann weiter nach Osten und brachte bis zum südwestlichen Stadtrand München noch Hagel bis 3 cm Korngröße zwischen dem Starkregen.“ (Stormchaser Walter Stieglmair)

Vom Münchener Funkhaus aus konnte man den Gewitteraufzug gut beobachten

UWZ warnte W von München mit Violett, München selbst bekam später Rot

Die Böenwalze schob sich über die Stadt

Direkt vom Dach des DWD-Hauses aus fotografiert, sehr imposantes Panorama.

Hier der Bericht:  hier 

Stroboskop-Blitze während des Gewitters

Bericht: hier

München im Regen

 

Advertisements

Schlagwörter: , , ,

%d Bloggern gefällt das: