Skip to content

Wdnow´s WETTER- u. NATURCAMS- & STORMCHASING-BLOG

.. es gibt kein gutes oder schlechtes Wetter , Wetter ist immer nur spannend.

Bericht im Wetterforum: UK Weatherworld

Folgende Bilder sind auch aus dem o.a. Forum :

Gustnado auf See

Gustnado trat zusammen mit dieser Shelf-Cloud auf

Gustnado erklärt in Wikipedia:

„Ein Gustnado (aus dem engl. gust für Bö und dem Wortteil „nado“ aus Tornado, deutsch Böenfrontwirbel) ist eine spezielle Form einer Kleintrombe. Im Unterschied zu einem Tornado besteht kein direkter Zusammenhang mit dem feuchtkonvektiven Aufwind einer Schauer- oder Gewitterwolke. Gustnados werden dynamisch an Böenfronten von Schauern oder Gewittern ausgelöst. Bekommt der Wirbel Kontakt zu dem Aufwindbereich der Wolke, so kann er verstärkt werden und sich in einen Tornado umwandeln.“

Quelle: ESWD.EU

Gustnados sind recht selten in Europa. Im ganzen Jahr 2010 und im Jahr 2011( bis zum 07.05.2011) sind in der Karte nur 7 nachgewiesene Gustnados eingezeichnet.

Am 26.03.2010 sorgte ein Gustnado im Bereich des ZDF-Geländes in Mainz-Lerchenberg (Rheinland Pfalz) für reichlich Wirbel in den Medien.

Advertisements

Schlagwörter: , , , ,

%d Bloggern gefällt das: